CARPOVIRUSINE EVO2

Wirkstoff:
Cydia pomonella GranuloVirus, R5 Stamm (CpGV-R5)
Suspensionskonzentrat (SC)
Biologisches Insektizid auf der Basis von Granuloviren gegen Apfelwickler.

Wirkungsweise:
CARPOVIRUSINE EVO2 ist ein biologisches Insektizid, auf der Basis von Granuloviren zur Bekämpfung des Apfelwicklers im Kernobstbau. CARPOVIRUSINE EVO2 besitzt keine Kontaktwirkung, sondern muss von den Larven gefressen werden, um seine Wirkung zu entfalten. Nach der Aufnahme der Granuloviren durch die Larve, wird das Virus im Insekt reproduziert und führt zum Tod.

Anwendung:
Stadium der Kultur: 71 bis 87.
Schadorganismus/Zweckbestimmung: Apfelwickler (Cydia pomonella)
Pflanzenerzeugnisse / Objekte: Kernobst
Einsatzgebiet: Obstbau
Anwendungsbereich: Freiland
Anwendungszeitpunkt: Bei Befall; nach der Eiablage; ab Schlüpfen der ersten Larven
Maximale Zahl der Behandlungen:
10 Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr, Splittinganwendungen sind möglich
Abstand der Anwendungen: 10 bis 12 Tage
Anwendungstechnik: Spritzen

Anwendungstechnik und Anwendungszeitpunkte:
CARPOVIRUSINE EVO2 wird im Spritzverfahren angewendet. Aufgrund der Wirkungsweise ist eine sehr gute Benetzung der Blätter und Früchte bei der Spritzanwendung nötig. Der Zeitpunkt der ersten Behandlung richtet sich nach dem lokalen Monitoring durch Pheromonfallen und des amtlichen Warnsystems. Nicht vor oder während Regen anwenden. Bei Regenfall über 45 mm muss die Anwendung wiederholt werden.

Wartezeit F:
Die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen und/oder die Vegetationszeit abgedeckt, die zwischen Anwendung und Nutzung (z. B. Ernte) verbleibt bzw. die Festsetzung einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich.

Lagerung und Haltbarkeit:
CARPOVIRUSINE EVO2 kann im Kühlschrank oder einem kalten Raum bei +4 °C maximal 8 Monate und bei Raumtemperatur (nicht über 25 °C) 1 Monat ohne Wirkungsverlust aufbewahrt werden. Für eine Langzeitlagerung kann CARPOVIRUSINE EVO2 gefroren bei -18 °C wenigstens über 2 Jahre nach Herstellungsdatum aufbewahrt werden. CARPOVIRUSINE EVO2 kann mehrmals eingefroren werden. Bei einer Lagerung im Gefrierschrank muss CARPOVIRUSINE EVO2 mindestens 24 Stunden vor der Behandlung bei Raumtemperatur aufgetaut werden.

Mischbarkeit:
CARPOVIRUSINE EVO2 ist mit den meisten synthetischen Fungiziden und Insektiziden mischbar. Nicht mischen mit Alkaliverbindungen bzw. Produkten mit extremen pH-Werten.

Gebindegröße:

1 l